no-img

Ihr persönlicher Draht:

+49 9562 9822-88

News




05.08.2015 Plantafeln

Plantafeln sind auch im Onlinezeitalter unersetzlich


Gute Planungssoftware ist wichtig und sinnvoll. Zusätzlich empfiehlt es sich ein Projekt mit Hilfe von Planungstafeln zu veranschaulichen und ihm sprichwörtlich Raum zu geben.


Projektmanager und Geschäftsführer kennen das Problem: Trotz akribischer und fachkundiger Planung gibt es oft genug eine Diskrepanz zwischen Planung und Wirklichkeit. Ob verzögerte Projekte, Missverständnisse oder Mitarbeiter, die häufig nur das Beste wollen und das Ziel trotzdem manchmal verfehlen. Planungstafeln helfen, Aufgaben und Arbeiten mit ihrem Zeitbedarf, ihren Endterminen und mit ihrem Kapazitätsbedarf zu visualisieren.

Prozesse im Projektmanagement, Qualitätsmanagement und Kaizen geben Strukturen vor und helfen dabei, ein Unternehmen erfolgreich zu planen und zu führen. Sobald viele Menschen an der Umsetzung beteiligt sind, ist es wichtig, dass auch diese eine Vorstellung von Ziel und Richtung haben. Je konkreter die gemeinsame Vision, desto mehr Zielgenauigkeit.

Termine, Reihenfolgen und Zuständigkeiten visualisieren
Durch die klare und plakative Darstellung können mögliche Probleme wie Über- oder Unterkapazitäten, Stolpersteine und Engpässe in der Zeitplanung schneller erkannt werden. Welche Planungstafeln sich am besten für die Darstellung eignen, hängt von der jeweiligen Aufgabe ab. Von einfachen Magnettafeln und Memoboards über spezialisierte Projektmanagement-Boards und Kaizen-Boards ist alles denkbar.

Die Plantafeln von Profiplaner beispielsweise sind in den verschiedenen Ausführungen erhältlich und können je nach Planungsziel passend bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit unter fachkundiger Beratung, individuelle Planungselemente zu bestellen. Traditionelle Planungsboards können individualisiert werden mit eigenem Logo und in den Firmenfarben. „Auf diese Weise identifizieren sich Mitarbeiter und Geschäftsführer stärker mit dem Prozess“, weiß Produktmanager Michael Forkel.

Weitere Informationen und Beispiele für Planungstafeln, Projektmanagementboards und Memoboards finden Sie auf unserer Produktseite.




zurück zur Übersicht